News & Pressemitteilungen für  
 
23.03.2017 - Stadtwerke Pirna GmbH
Stadtwerke Pirna GmbH schließen Krietzschwitz an die öffentliche Abwasserentsorgung an und erneuern die Trinkwasserleitung in der gesamten Ortslage
Von April bis Oktober 2017 erfolgt Umsetzung des Abwasserbeseitigungskonzeptes im Pirnaer Ortsteil Krietzschwitz

Am 3. April beginnt die Stadtwerke Pirna GmbH mit umfangreichen Bauarbeiten im Bereich Abwasser und Trinkwasser. Die Maßnahme dient dem Anschluss von 23 Grundstücken in Krietzschwitz an die öffentliche Kanalisation und somit an die zentrale Abwasserentsorgung der Stadt Pirna. Die Kanalverlegung erfolgt überwiegend in offener Bauweise. Es werden zwei Bau-Kolonnen parallel arbeiten. Die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich an der Bundesstraße B172 / Krietzschwitzer Straße erfolgen im unterirdischen Rohrvertrieb, so dass die Durchfahrt auf der Bundesstraße mit Einschränkungen gewährleistet werden kann. Die Sperrung der Krietzschwitzer Straße ist jedoch während der gesamten Bauzeit notwendig.
Die Zufahrt zu den Grundstücken und ein Fußgängerdurchgang werden ermöglicht. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Begonnen wird mit dem Verlegen des Schmutz- und Regenwasserkanals im nördlichen Fahrbahnrand sowie im Kreuzungsbereich der B172 / Krietzschwitzer Straße. Parallel wird in der Ortslage Krietzschwitz die gesamte Kanalverlegung und die Erneuerung derTrinkwasserleitung vorgenommen.

Die Stadtwerke Pirna GmbH haben die Baufirma Bistra Bau GmbH & Co. KG mit der Bauausführung beauftragt. Die Anwohner wurden bereits schriftlich über die Einschränkungen informiert.

Mit der Maßnahme erfolgt ein weiterer Schritt in der Umsetzung des ABK (Abwasserbeseitigungskonzept) bis Ende 2019.
Die voraussichtliche Investitionssumme im Bereich Abwasser beträgt ca. 969.000 Euro.

Zahlen zur Baumaßnahme:
Ortslage Krietzschwitz
- 600 m Schmutzwasser-Freigefällekanal DN 200 PP
- 1080 m Trinkwasserleitung werden erneuert
Bundesstraße B 172
- 389 m Schmutzwasser-Freigefällekanal DN 200 PP
- 388 m Regenwasser-Freigefällekanal DN 300 PP
- Hausanschlussleitungen 19 Stück Schmutzwasser-
  Hausanschlüsse DN 150 PP
- 2 Stück Regenwasser-Hausanschlüsse DN 150 PP
- Schachtbauwerke 25 Stück Schmutzwasser-Schächte
  DN 1000
- 7 Stück Schmutzwasser/ Regenwasser-Twinschächte DN 1200

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Pirna GmbH unter der kostenlosen Servicenummer 0800 5891403 gern zur Verfügung.
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
22.03.2017 - Stadtwerke Pirna GmbH
Stadtwerke Pirna eröffnet Ausstellung „Pirnaer Brunnen und Wassertröge“ in den Geschäftsräumen der Volksbank Pirna
Kostenfreie historischen Ausstellung zur Wasserversorgung Pirnas

Heute eröffnete der Geschäftsführer der Stadtwerke Pirna GmbH, Olaf Schwarze gemeinsam mit Hobbyhistoriker Rainer Rippich in den Geschäftsräumen der Volksbank Pirna eine historische Ausstellung zum Thema „Pirnaer Brunnen und Wassertröge“. Die Ausstellung ist kostenfrei und für jedermann während der Geschäftszeiten der Volksbank zu besuchen: Montag bis Donnerstag 8:30 Uhr bis 18 Uhr, Freitag 8:30 Uhr bis 14 Uhr.

Der Tag des Wassers wird jährlich, jeweils am 22. März begangen. Er bietet einen Anlass das kostbare Gut des Wassers, ohne das kein Leben möglich ist, weltweit zu ehren.

Die Stadtwerke Pirna haben das Thema aufgegriffen und gemeinsam mit Hobbyhistoriker Rainer Rippich nach der historischen Wasserversorgung in der Stadt Pirna recherchiert. Die Ergebnisse der Nachforschungen sind bereits in einem Wandkalender 2017 zusammengefasst worden. Mit der Ausstellung bietet die SWP allen Bürgern die Möglichkeit die Historie der Stadt auf dem Gebiet der Wasserversorgung kennen zu lernen.

Kostenfreie Führungen zum Tag des Wassers am 25. und 26. März in Pirna

Außerdem bieten die Stadtwerke Pirna aus Anlass des Tages des Wassers am 25. und 26. März kostenfreie Führungen an. Auf der Suche nach der „Geschichte der öffentlichen Dampf- und Wannenbadeanstalten“ zeigt Rainer Rippich an ausgewählten Plätzen der Stadt Pirna Erstaunliches und Interessantes zur Entwicklung der Badekultur der Stadt. Anmeldungen sind erbeten. Start zur Führung ist am Samstag den 25.03. um 14 Uhr, am Sonntag den 26.03. um 10 Uhr am Markt 10 vor dem Stadthaus auf dem Marktplatz in Pirna. Dauer der Führung ist etwa 2 Stunden. Eine telefonische Anmeldung bei den Stadtwerken Pirna ist bis zum 24. März möglich unter der Rufnummer 03501-764-155.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Pirna GmbH unter der Rufnummer 03501 764-155 gern zur Verfügung.
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
21.03.2017 - Stadtwerke Pirna GmbH
Ausstellung und kostenfreie Führungen zum Tag des Wassers in Pirna
Stadtwerke Pirna GmbH laden zu Ausstellung „Pirnaer Brunnen und Wassertröge“ und zu Führungen zur Historie der öffentlichen Dampf- und Wannenbadeanstalten ein

Ausstellung zum Tag des Wassers bei der Volksbank Pirna vom 22. März bis 21. April Ausstellungseröffnung am 22.03.2017 um 10 Uhr


Die Stadtwerke Pirna GmbH laden anlässlich des Tages des Wassers zu einer Ausstellung „Pirnaer Brunnen und Wassertröge“ ein. Die Ausstellungseröffnung findet am 22. März, zum Tag des Wassers, um 10 Uhr in den Geschäftsräumen der Volksbank Pirna. Besucher sind herzlich eingeladen.

Mit der Ausstellung wollen die Stadtwerke die Menschen für das natürlichste und kostbarste Lebensmittel – Trinkwasser, sensibilisieren und die Entwicklung der Trinkwasserversorgung früher bis heute näher bringen. Bis zum 21. April kann die Ausstellung während der Geschäftszeiten der Volksbank Pirna Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 18 Uhr und Freitag von 8:30 Uhr bis 14 Uhr besucht werden.

Kostenfreie Führungen zum Tag des Wassers am 25. und 26. März in Pirna

Außerdem bieten die Stadtwerke Pirna aus Anlass des Tages des Wassers am 25. und 26. März kostenfreie Führungen an. Auf der Suche nach der „Geschichte der öffentlichen Dampf- und Wannenbadeanstalten“ zeigt Rainer Rippich an ausgewählten Plätzen der Stadt Pirna Erstaunliches und Interessantes zur Entwicklung der Badekultur der Stadt.
Anmeldungen sind erbeten. Start zur Führung ist am Samstag den 25.03. um 14 Uhr, am Sonntag den 26.03. um 10 Uhr am Markt 10 vor dem Stadthaus auf dem Marktplatz in Pirna. Dauer der Führung ist etwa 2 Stunden.

Eine telefonische Anmeldung bei den Stadtwerken Pirna ist bis zum 24. März möglich unter der Rufnummer 03501-764-155.

Die Führung wird von Rainer Rippich geleitet. Der Hobby-Historiker setzt sich intensiv mit der Pirnaer Stadtgeschichte auseinander. Mehrere Bücher zu historischen Themen sind von ihm schon herausgegeben worden. In den letzten Jahren hat er sich der Wasserversorgung Pirnas gewidmet. Bei der Recherche in Archiven und bei den Stadtwerken hat er umfangreiches Material gesammelt. Herr Rippich berichtet beim Rundgang über aktuelle Archivrecherchen und vermittelt Interessantes über Pirnas Wasserversorgung von gestern und heute.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Pirna GmbH unter der Rufnummer 03501 764-155 gern zur Verfügung.
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
17.03.2017 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Geibeltbad Pirna lädt ein zum Seepferdchen - Tag am 25. März
Stadtwerke Pirna GmbH bietet am 25. März von 10 – 16 Uhr das Ablegen der Seepferdchen-Prüfung kostenfrei an

Am Samstag, dem 25. März 2017 gibt es im Geibeltbad Pirna in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ein besonderes Angebot. Kleine und große Schwimmer, die noch keinen Nachweis besitzen, erhalten das Seepferdchen - Nachweises an diesem Tag kostenlos.

So funktioniert es: Mit dem normalen Eintrittspreis gehen die Interessenten in die Halle und absolvieren dort während ihres Badeaufenthaltes beim Schwimmmeister ihre Prüfung für das Seepferdchen. Der Schwimmer erhält einen Nachweis zur Vorlage und kann sich im Nachgang an der Rezeption seine Schwimm-Urkunde abholen.

Am Seepferdchen-Tag entfällt die normale Gebühr von 6,00 € für die Abnahme der Prüfung. Es fällt für die Teilnehmer nur der normale Eintrittspreis an.

Ausführliche Informationen erhalten interessierte Besucher im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.com.

Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
15.03.2017 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Kinderplanschbecken im Geibeltbad Pirna kurzzeitig gesperrt
Die Stadtwerke Pirna GmbH repariert im Geibeltbad Pirna kaputte Fliesen im Bereich des Kinderplanschbeckens

Vom 21.03. bis 23.03. muss das Kinderplanschbecken im Geibeltbad Pirna gesperrt bleiben. Grund für die Sperrung ist die Reparatur defekter Fliesen im Bereich des Beckens.

Alle anderen Bereiche des Geibeltbades sind während der Reparaturarbeiten uneingeschränkt nutzbar.

Ausführliche Informationen erhalten Besucher im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.com.

Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
09.03.2017 - Stadtwerke Pirna GmbH
Ausstellung und kostenfreie Führungen zum Tag des Wassers in Pirna
Stadtwerke Pirna GmbH laden zu Ausstellung „Pirnaer Brunnen und Wassertröge“ und zu Führungen zur Historie der öffentlichen Dampf- und Wannenbadeanstalten ein 
 
Ausstellung zum Tag des Wassers bei der Volksbank Pirna am 22. März
Die Stadtwerke Pirna GmbH laden anlässlich des Tages des Wassers zu einer Ausstellung „Pirnaer Brunnen und Wassertröge“ ein. Die Ausstellungseröffnung findet am 22. März, zum Tag des Wassers, um 10 Uhr in den Geschäftsräumen der Volksbank Pirna. Besucher sind herzlich eingeladen. Mit der Ausstellung wollen die Stadtwerke die Menschen für das natürlichste und kostbarste Lebensmittel – Trinkwasser, sensibilisieren und die Entwicklung der Trinkwasserversorgung früher bis heute näher bringen. Bis Ende März kann die Ausstellung während der Geschäftszeiten der Volksbank Pirna von 8.30 Uhr bis 18 Uhr besucht werden.

Kostenfreie Führungen zum Tag des Wassers am 25. und 26. März in Pirna
Außerdem bieten die Stadtwerke Pirna aus Anlass des Tages des Wassers am 25. und 26. März kostenfreie Führungen an. Auf der Suche nach der „Geschichte der öffentlichen Dampf- und Wannenbadeanstalten“ zeigt Rainer Rippich an ausgewählten Plätzen der Stadt Pirna Erstaunliches und Interessantes zur Entwicklung der Badekultur der Stadt. Anmeldungen sind erbeten. Start zur Führung ist am Samstag den 25.03. um 14 Uhr, am Sonntag den 26.03. um 10 Uhr am Markt 10 vor dem Stadthaus auf dem Marktplatz in Pirna. Dauer der Führung ist etwa 2 Stunden. Eine telefonische Anmeldung bei den Stadtwerken Pirna ist bis zum 24. März möglich unter der Rufnummer
03501-764-155.
 
Die Führung wird von Rainer Rippich geleitet. Der Hobby-Historiker setzt sich intensiv mit der Pirnaer Stadtgeschichte auseinander. Mehrere Bücher zu historischen Themen sind von ihm schon herausgegeben worden.
In den letzten Jahren hat er sich der Wasserversorgung Pirnas gewidmet. Bei der Recherche in Archiven und bei den Stadtwerken hat er umfangreiches Material gesammelt. Herr Rippich berichtet beim Rundgang über aktuelle Archivrecherchen und vermittelt Interessantes über Pirnas Wasserversorgung von gestern und heute.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Pirna GmbH unter der Rufnummer 03501 764-155 gern zur Verfügung.
 
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
07.03.2017 - Energieversorgung Pirna GmbH
Kostenfrei mit der +Card der Energieversorgung Pirna GmbH ins Q24 zum Konzert von Blackbird
Einladung zu Blackbird am 18. März 2017 in die Kleinkunstbühne Q24 in Pirna

Die Energieversorgung Pirna lädt +Card Kunden mit einer gültigen +Card am 18. März 2017 kostenlos zu einem Besuch der – Blackbirds im Q24 ein. Beginn der Veranstaltung ist 20 Uhr. Auf Grund der begrenzten Tickets ist eine Vorbestellung unter der Rufnummer 03501 506 800 oder unter der Email verein@q24pirna.de unbedingt notwendig.

Inhaber der +Card 2017 der Energieversorgung Pirna können diese Veranstaltung kostenlos besuchen.
Nach Vorlage der gültigen +Card am Veranstaltungsabend sind die auf der +Card eingetragenen Personen kostenfrei dabei und sparen 18 € pro Person gegenüber dem Normalpreis. Auf Nachfrage sollten sich die die Nutzer der +Card mit einem Dokument ausweisen können.
Selbstverständlich kann die Veranstaltung von jedermann zum Normalpreis oder ggf. dem ermäßigten Preis besucht werden.

Mit Blackbird stehen hochkarätige Künstler auf der Bühne des Q24. Yvonne Fechner und Bodo Kommnik u.a. bekannt durch die Gruppe LIFT und ELO-Phil Bates und Deine Lakeien, bieten intensive Songs zwischen Melancholie und Hoffnung dar. Mit Gitarre und Geige entführen die beiden Künstler die Zuschauer in eine fantastische und mystische Klangwelt.


Wie bekommt man eine +Card der Energieversorgung?
Kunden, die einen +Vertrag zur Versorgung mit Strom oder Erdgas bei der Energieversorgung Pirna abgeschlossen haben, erhalten die aktuelle +Card automatisch. Anfragen zum +Vertrag werden im Kundencenter der EVP, auf der Seminarstraße 18 b in Pirna oder unter der kostenlosen Servicenummer 0800 589 1403 beantwortet.

Die aktuellen Angebote zur +Card der Energieversorgung Pirna stehen aktuell im Internet unter www.pluscard-pirna.de.
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
02.03.2017 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Geibeltbad Pirna auf der Messe AKTIV & VITAL in Dresden vertreten
Geibeltbad Pirna auf der Messe AKTIV & VITAL in Dresden vertreten
 
Vom 10. – 12. März 2017 präsentiert sich das Geibeltbad gemeinsam mit der Volkshochschule Pirna auf der Messe AKTIV & VITAL.
 
Wer sich und seinem Körper Gutes tun will, findet auf der Messe AKTIV & VITAL in Dresden zahlreiche Angebote. Informationen zu Sport, Gesundheit, Wellness und für ein gutes Körpergefühl bieten alle Aussteller der Gesundheitsmesse.
 
Und für genau diese Themen steht auch das Geibeltbad Pirna. Mit seinem 25 m-Sportschwimmbecken, den warmen und kalten Tauch-Becken, den vielfältigen Sauna- und Massageangeboten, den Kneippbecken und den abwechslungsreichen Fitnesskursen, die durch die Volkshochschule Pirna im Geibeltbad angeboten werden. Das ist Grund genug, um das Geibeltbad gemeinsam mit der Volkshochschule Pirna auf der etablierten Gesundheits- und Wohlfühlmesse zu präsentieren.
 
Die Messe findet vom 10. bis zum 12. März in Dresden auf dem Messegelände, Messering 6 statt und hat an allen Tagen von 10 – 18 Uhr geöffnet.
 
Besuchen Sie uns auf der Messe AKTIV & VITAL. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Ausführliche Informationen erhalten interessierte Besucher im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter
www.geibeltbad-pirna.com
.
Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH Geibeltbad Pirna – Stadtwerke Pirna GmbH Tel./ Fax: 03501 710900 www.geibeltbad-pirna.de geibeltbad@stadtwerke-pirna.de
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
02.03.2017 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Fußgängerbrücke zum Geibeltbad gesperrt
Die Stadtwerke Pirna GmbH saniert die Fußgängerbrücke zum Geibeltbad
 
Von Dienstag den 07. bis Freitag den 10. März 2017 wird die Fußgängerbrücke zum Geibeltbad saniert. Dazu ist eine Sperrung der Brücke notwendig.
Während der Bauausführung ist das Geibeltbad geöffnet. Der Parkplatz des Geibeltbades ist zu nutzen.
Besucher erreichen das Bad während dieser Zeit über die Brücke Walkmühlenstraße oder über den Zugang vom aktiv Sportzentrum.
Die Bauarbeiten werden im Auftrag der Stadtwerke Pirna von der Firma Hering durchgeführt.
Es wird um Verständnis für die Sanierung gebeten.
 
Ausführliche Informationen erhalten Besucher im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.com. Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH Geibeltbad Pirna – Stadtwerke Pirna GmbH Tel./ Fax: 03501 710900 www.geibeltbad-pirna.de geibeltbad@stadtwerke-pirna.de
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang