Kundenportal 

Für Notrufe, Notfälle und Havarien im Bereich

wählen Sie unsere Notfall-Nummer:

Notdienst 03501 76 44 44

Achtung! Diese Nummer ist nur für Notfälle eingerichtet worden.

Für alle anderen Anliegen benutzen Sie bitte unsere kostenlose Servicenummer: 0800 589 14 03

Wasserzähler und Geldscheine

Abwasserentgelte

kostenlose Servicenummer:
0800 589 14 03

Abwasserentgelte

Getrennte Entgelte für Schmutz- und Niederschlagswasserbeseitigung in Pirna

Seit dem 1. Januar 2006 erheben die Stadtwerke Pirna getrennte Entgelte für die Schmutz- und Niederschlagswasserentsorgung. Ziel ist ein verursachungsgerechtes und transparentes Gebührensystem.

Die Abwasserentgelte für Schmutzwasser werden wie bisher auf Basis der gelieferten Menge des Trinkwassers berechnet.

Die Berechnung des Niederschlagsentwässerungsentgeltes erfolgt in Abhängigkeit von der Größe der bebauten und befestigten Flächen auf dem jeweiligen Grundstück. Sind demnach bauliche Anlagen zur Rückhaltung oder Versickerung von Niederschlagswasser vorhanden und die Sickerfähigkeit des Bodens nachgewiesen, reduziert sich das Entgelt entsprechend dem Rückgang des abgeleiteten Niederschlagswassers. Insofern kann gerade hier jede Person mit Grundstückseigentum selbst dazu beitragen, weniger Niederschlagswasser abzuleiten, die Umwelt zu schonen und gleichzeitig Kosten für die Niederschlagsentwässerung zu sparen.

Dieses Vorgehen entspricht auch der aktuellen Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts, das ebenfalls eine gerechte – und dementsprechend verursachungsgerechte – Gebührenermittlung vorsieht.