Kundenportal 

Für Notrufe, Notfälle und Havarien im Bereich

wählen Sie unsere Notfall-Nummer:

Notdienst 03501 76 44 44

Achtung! Diese Nummer ist nur für Notfälle eingerichtet worden.

Für alle anderen Anliegen benutzen Sie bitte unsere kostenlose Servicenummer: 0800 589 14 03

Tastatur, Tablet und Kaffeetasse

Wir sind Pirna.

kostenlose Servicenummer:
0800 589 14 03

Kanalbauarbeiten in Oberposta werden fortgesetzt

(vom 11.01.2019)

Vollsperrung tritt ab 14. Januar wieder in Kraft

Ab Montag dem 14. Januar 2019 nehmen die Stadtwerke Pirna GmbH (SWP) die Kanalbauarbeiten in Oberposta wieder auf.
Dort wo die Bauarbeiten im letzten Jahr in die Weihnachtspause gingen, wird die Arbeit wiederaufgenommen.
Vom Grundstück Oberposta 34/35 wandert das Baufeld weiter in Richtung Pirna. Damit tritt ab dem 14. Januar 2019 auch die Vollsperrung der Ortslage für den öffentlichen Durchgangsverkehr, auch den Radverkehr, wieder in Kraft. Diese Einschränkung wird bis zum Jahresende 2019 bestehen.

Grundstücke die sich vor dem Baufeld befinden (derzeitig Oberposta 33b) sind aus Richtung Pirna erreichbar. Zu den dahinterliegenden Grundstücken (derzeitig Oberposta 35 bis 66) kommt man nur über die Umleitung Mockethal, Dorf und Stadt Wehlen. Die direkt im Baufeld (Baufeldlänge ca. 40 bis 50 m) liegenden Grundstücke sind nur zu Fuß erreichbar. Der Radverkehr wird in Pirna über die Stadtbrücke sowie in Stadt Wehlen über die Fähre auf die linke Elbseite umgeleitet. Für Fußgänger bleibt der Baustellenbereich unter Rücksichtnahme auf die Baubedingungen passierbar.

Rettungsfahrzeuge können den Bereich unter Beachtung der baulich bedingten Einschränkungen passieren.

Die Anwohner wurden über die Wiederaufnahme der Bautätigkeit bereits informiert.

Bis zum Anschluss der Ortslage an das zentrale Abwassernetz sind auch 2019 weitere umfangreiche Bauleistungen zu realisieren. Insgesamt sind noch ca. 1.750 m Hauptkanal DN 200 PP, 57 Hausanschlusskanäle und ca. 1.400 m Abwasserdruckleitung zu verlegen. Mit der Baumaßnahme hat die SWP die Firma EUROVIA Verkehrsbauunion, Niederlassung Dresden beauftragt.

Wir bitten um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen Behinderungen, Einschränkungen und Störungen.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Pirna GmbH unter der kostenlosen Servicenummer 0800 5891403 gern zur Verfügung.

zurück