Kundenportal 

Für Notrufe, Notfälle und Havarien im Bereich

wählen Sie unsere Notfall-Nummer:

Notdienst 03501 76 44 44

Achtung! Diese Nummer ist nur für Notfälle eingerichtet worden.

Für alle anderen Anliegen benutzen Sie bitte unsere kostenlose Servicenummer: 0800 589 14 03

Tastatur, Tablet und Kaffeetasse

Pressemitteilungen

kostenlose Servicenummer:
0800 589 14 03

Stadtwerke Pirna rückt mit Bauarbeiten auf der Borsbergstraße weiter

(vom 22.08.2019)

Karl-Marx-Straße und Richard-Wagner-Straße wieder frei

Den 1. und 2. Bauabschnitt der komplexen Baumaßnahme auf der Borsbergstraße in Graupa konnten die Stadtwerke Pirna GmbH (SWP) erfolgreich abschließen. So wird ab dem 26.08.2019 die Richard-Wagner-Straße und die Karl-Marx-Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

Gleichzeitig beginnen die Bauarbeiten am Montag, dem 26.08.2019 mit dem 3. und 4. Bauabschnitt dieser Maßnahme zwischen der Kreuzung Kastanienallee und Gärtnerweg.

Für die Bauarbeiten wird der Kreuzungsbereich Borsbergstraße/Gärtnerweg voll gesperrt.
Ausschließlich für den Busverkehr darf der Bereich als Einbahnstraße genutzt werden. Der Gärtnerweg wird zur Sackgasse. Die Einbahnstraßenregelung auf dem Gärtnerweg wird damit aufgehoben. Umleitungen werden ausgeschildert.

Dadurch ergeben sich folgende Änderungen der Busstrecken:
• Der Busverkehr nimmt wieder die gewohnte Strecke auf, entlang der Richard-Wagner-Straße und der Borsbergstraße.
• Die Haltestelle „Tiefer Grund“ wird wieder normal bedient, die Ersatzhaltestelle am Gärtnerweg entfällt.
• Die Haltestelle Borsbergstraße, derzeit ca. 30 Meter vor der Kreuzung Borsbergstraße/Kastanienallee, wird versetzt. Die Ersatzhaltestelle dazu wird auf der Borsbergstraße zwischen der Karl-Marx-Straße und dem Gärtnerweg eingerichtet.

Die SWP erneuern die Gas- und Trinkwasserleitungen in diesem Bereich. Außerdem verlegt die Energieversorgung Pirna GmbH (EVP) im Zuge dessen ein Stromkabel.

Die Fertigstellung der umfangreichen Baumaßnahme ist bis zum 03.12.2019 geplant.
Die SWP hat mit der Bauausführung die Bistra Bau GmbH beauftragt.

Wir bitten um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen Behinderungen, Einschränkungen und Störungen.
Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Pirna GmbH unter der kostenlosen Servicenummer 0800 5891403 gern zur Verfügung.

zurück