Kundenportal 

Für Notrufe, Notfälle und Havarien im Bereich

wählen Sie unsere Notfall-Nummer:

Notdienst 03501 76 44 44

Achtung! Diese Nummer ist nur für Notfälle eingerichtet worden.

Für alle anderen Anliegen benutzen Sie bitte unsere kostenlose Servicenummer: 0800 589 14 03

Gebäude der Stadtwerke Pirna von außen

Wir sind Pirna.

kostenlose Servicenummer:
0800 589 14 03

Unternehmensentwicklung - Stadtwerke Pirna

Die Stadtwerke Pirna sind der moderne, innovative und kundenfreundliche Dienstleister in der Region. Als lokales Dienstleistungsunternehmen mit kommunaler Verantwortung engagieren wir uns für unsere Kunden und für Pirna. Umwelt- und Klimaschutz liegen uns am Herzen – zum Wohle der Bürger.

Die Stadtwerke Pirna haben in den letzten 30 Jahren viele Meilensteine gesetzt. Welche? Lesen Sie selbst!

01.01.1992 Gründung der Stadtwerke Pirna GmbH; Übernahme der Fernwärmeversorgung in Pirna-Sonnenstein und Pirna-Copitz
19.08.1992 Gründung der Gasversorgung Pirna GmbH (bis 01.01.1994 in Betriebsführung der Gasversorgung Sachsen Ost GmbH)
01.01.1994 Aufnahme der Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung durch die SWP
01.01.1994 Gründung der Stromversorgung Pirna GmbH (in Betriebsführung der Energieversorgung Sachsen Ost AG)
01.01.1999 Inbetriebnahme des Heizkraftwerkes Pirna-Sonnenstein, Versorgung von Pirna-Stadt mit Fernwärme
01.05.2001 Übernahme der Bäder der Stadt Pirna (Geibeltbad, SPORTSchwimmhalle und Natursee), kaufmännische Betriebsführung seit 01.01.1998
03.11.2001 Eröffnung des Waldcampingplatzes Pirna-Copitz
01.01.2003 Eröffnung des Geibeltbades Pirna
11.08.2004 Wetterstation Pirna am Trinkwasser-Hochbehälter Basteistraße sendet Daten an Jörg Kachelmann​
27.08.2004 Gründung der Service- und Beteiligungsgesellschaft Pirna mbH
01.01.2005 Inbetriebnahme des Pumpwerkes Tännicht (Stilllegung des gleichnamigen Wasserwerkes)
01.12.2005 Übernahme der Straßenbeleuchtung durch die Stromversorgung Pirna GmbH
02.01.2006 Außerbetriebnahme des Klärwerkes Pratzschwitz
03.11.2010 Modernes Blockheizkraftwerk Pirna-Copitz löst Heizwerk ab
22.12.2010 Inbetriebnahme des Solarparks Pirna
16.09.2012 Übernahme des Netzbetriebes Gas in Graupa durch die GVP
27.09.2011 Gründung der Energieversorgung Pirna GmbH
31.12.2012 Anteilsrückkauf an der Stromversorgung Pirna GmbH durch die Stadtwerke Pirna GmbH
01.06.2013 Übernahme des Stromnetzes in Pirna-Graupa durch die Energieversorgung Pirna GmbH
31.08.2013 Fusion der GVP und SVP und Verschmelzung mit der EVP zur neuen Energieversorgung Pirna GmbH rückwirkend zum 01.01.2013
19.09.2013 Eintragung der Energieversorgung Pirna GmbH ins Handelsregister
08.10.2013 Richtfest zum Bau der neuen Sportschwimmhalle
01.01.2014 EVP übernimmt die Betriebsführung des Pirnaer Stromnetzes von der ENSO Netz GmbH
07.05.2014 Einweihung der ersten öffentlichen Stromtankstelle Pirnas am VW Autohaus Pirna
01.09.2014 Einweihung der neuen Pirnaer Sportschwimmhalle
01.04.2016 Geschäftsführerwechsel bei der Stadtwerke Gruppe
13.08.2017 Das Geibeltbad feiert 80-jähriges Jubiläum
2018 EVP nimmt neue Ladestationen in Betrieb: Obere Burgstraße, alte Feuerwehr, Kaufland Copitz