News & Pressemitteilungen für  
 
18.05.2018 - Energieversorgung Pirna GmbH
Energieversorgung Pirna baut neue Stromtankstelle auf der Oberen Burgstraße in Pirna
Verkehrseinschränkungen sind notwendig

Die Energieversorgung Pirna GmbH (EVP) beginnt am 22. Mai 2018 mit dem Bau einer neuen Stromtankstelle in der Stadt Pirna. Die Ladestation wird neben dem Gebäude der „alten Feuerwehr“ aufgestellt.

Während der ca. zwei wöchigen Bauzeit ist eine halbseitige Straßensperrung notwendig. Des Weiteren müssen die angrenzenden Anliegerparkplätze gesperrt werden.

Die Ladesäule mit den zwei dazugehörigen Parkplätzen wird für jedermann nutzbar sein. An der Station können Elektroautos mit Typ 2 Ladekabeln oder älteren Schukokabeln geladen werden.

Mit diesem Projekt möchte die EVP die umweltfreundliche E-Mobilität und die Energiewende der Stadt Pirna vorantreiben.

Die EVP hat die Firma Marion und Torsten Gruner GbR mit der Ausführung beauftragt.

Es wird um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen gebeten.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Energieversorgung Pirna GmbH unter der kostenlosen Servicenummer 0800 5891403 gern zur Verfügung.
 
Bilder: © Stadtwerke Pirna GmbH
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
18.05.2018 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Nixenschwimmen am 26. Mai im Geibeltbad Pirna
Schwimmen mit der Mermaiding-Flosse erlaubt

Am 26. Mai 2018 ist wieder Nixentag im Geibeltbad Pirna. Wer eine eigene Meerjungfrauen-Flosse besitzt, kann diese, während dieser Zeit im Tiefwasser in der Badehalle nutzen.

Von 10 bis 18 Uhr können die Nixen auf einer speziell eingerichteten Schwimmbahn im Schwimmerbecken in ihrem Traum versinken.
Die Nixen sollten schon Erfahrung im Schwimmen mit der Flosse haben. Es findet an diesem Tag kein Mermaiding-Kurs statt. Es ist kein Mermaiding-Trainer im Bad vor Ort. Das Schwimmen mit den Flossen erfolgt auf eigene Verantwortung.

Das Benutzen der von Flossen ist aus Sicherheitsgründen während des normalen Badebetriebes in öffentlichen Schwimmbädern nicht erlaubt.

Es gelten die normalen Eintrittspreise. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ausführliche Informationen erhalten Sie im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.de. Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH Geibeltbad Pirna – Stadtwerke Pirna GmbH Tel./ Fax: 03501 710900 www.geibeltbad-pirna.de geibeltbad@stadtwerke-pirna.de
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
18.05.2018 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Sauna im Geibeltbad am Pfingstmontag bereits 10 Uhr offen
Am Pfingstmontag, dem 21. Mai 2018 öffnet die Sauna im Geibeltbad Pirna länger. Bereits ab 10 Uhr stehen an diesem Tag die Türen der Sauna für Besucher offen.

Mit der Sommeraktion bietet das Bad allen Besuchern die Möglichkeit für insgesamt 15 € den ganzen Tag die Sauna, die Badelandschaft und das Freibad zu nutzen. Die Sommeraktion ist über die gesamte Sommersaison bis zum 16. September 2018 gültig.

Ausführliche Informationen erhalten Sie im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.de.

Wir bitten um Beachtung der Änderungen und um das Verständnis der Besucher.

Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH Geibeltbad Pirna – Stadtwerke Pirna GmbH Tel./ Fax: 03501 710900 www.geibeltbad-pirna.de geibeltbad@stadtwerke-pirna.de
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
17.05.2018 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Saunabereich im Geibeltbad wird erweitert
Durchgang vom Geibeltbad zum aktiv Sportzentrum nicht mehr möglich

In den nächsten Wochen beginnen die Bauarbeiten eines Sozial- und Wirtschaftsgebäudes am Geibeltbad. Im Zuge dieser räumlichen Erweiterung entsteht ein Gebäudeanbau in dem auch zusätzliche Saunakapazitäten geschaffen werden.
Aus diesem Grund wird der Durchgangsweg entlang der Gottleuba vom Geibeltbad zum aktiv Sportzentrum gesperrt. Die Fußgänger müssen während der Bauzeit einen Umweg über den Parkplatz des Bades in Kauf nehmen.

„In Umfragen äußerten sich unsere Saunagäste immer sehr positiv über ihren Besuch bei uns. Jedoch wurden in der Vergangenheit immer wieder mangelnde Liegeplätze beanstandet. Durch die Gebäudeerweiterung bietet sich die Möglichkeit, die Saunalandschaft zu erweitern und damit attraktiver zu machen.“ so der Badleiter Rico Eglin.

Bei der Baumaßnahme entsteht zwischen der Badehalle und der Gottleuba ein Gebäudeanbau, der unten den neuen Saunabereich bildet und oben für Büros und Personalumkleiden genutzt werden soll.

Die Maßnahme wird voraussichtlich bis November dieses Jahres andauern. Es wird um Verständnis für die Einschränkungen gebeten.

Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH. Geibeltbad Pirna – Stadtwerke Pirna GmbH Tel./ Fax: 03501 710900 www.geibeltbad-pirna.de geibeltbad@stadtwerke-pirna.de
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
04.05.2018 - Energieversorgung Pirna GmbH
Mit der +Card der Energieversorgung Pirna GmbH zum ESV Lok Pirna
Am 05.05. Handball Live erleben mit der +Card kostenfrei

Die Energieversorgung Pirna lädt +Card Kunden mit einer gültigen +Card am 05. Mai 2018 kostenlos in die Sonnenstein Arena Pirna, die Handball-Halle des ESV Lok. Beginn der Veranstaltung ist 19:30 Uhr.

Die Besucher erwartet ein Oberliga-Spiel der Spitzenklasse der heimischen Mannschaft als Spielgemeinschaft SG Pirna Heidenau gegen die Spitzenmannschaft den HG 85 Köthen.
In diesem prestigeträchtigen Spiel wird die Entscheidung für den HG 85 Köthen um einen Medaillenplatz fallen.

Inhaber der +Card 2018 der Energieversorgung Pirna können diese Veranstaltung kostenlos besuchen. Nach Vorlage der gültigen +Card am Veranstaltungsabend an der Kasse sind die auf der +Card eingetragenen Personen kostenfrei. Auf Nachfrage sollten sich die die Nutzer der +Card mit einem Dokument ausweisen können.

Selbstverständlich kann die Veranstaltung von jedermann zum Normalpreis oder ggf. dem ermäßigten Preis besucht werden.

Wie bekommt man eine +Card der Energieversorgung?
Kunden, die einen +Vertrag zur Versorgung mit Strom oder Erdgas bei der Energieversorgung Pirna abgeschlossen haben, erhalten die aktuelle +Card automatisch. Anfragen zum +Vertrag werden im Kundencenter der EVP, auf der Seminarstraße 18 b in Pirna oder unter der kostenlosen Servicenummer 0800 589 1403 beantwortet.

Die aktuellen Angebote zur +Card der Energieversorgung Pirna stehen aktuell im Internet unter www.pluscard-pirna.de.
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
03.05.2018 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Am Freitag wieder: Nacktschwimmen im Geibeltbad Pirna
Jeden ersten Freitag im Monat in der Badelandschaft

Im Geibeltbad Pirna gibt es wieder die Möglichkeit nackt zu baden. Dazu wird jeweils am ersten Freitag des Monats ganzjährig für 2 Stunden die Badelandschaft zur Nacktzone.

Derzeit von 21-23 Uhr sind alle Badegäste gebeten, die Badelandschaft ohne Badebekleidung zu nutzen und nackt zu schwimmen. Die Besucher der Sauna können während dieser Zeit ohne Um- bzw. Anziehen in die Badelandschaft wechseln.

Zeitlich richtet sich das Angebot nach der Saison. So wird das Nacktschwimmen in den Wintermonaten von September bis April jeweils den ersten Freitag im Monat von 22-24 Uhr stattfinden, in den Sommermonaten von Mai bis August von 21-23 Uhr.

Es gelten die regulären Eintrittspreise und Öffnungszeiten.

Ausführliche Informationen erhalten Sie im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.de. Geibeltbad Pirna – Stadtwerke Pirna GmbH Tel./ Fax: 03501 710900 www.geibeltbad-pirna.de geibeltbad@stadtwerke-pirna.de
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
03.05.2018 - Geibeltbad Pirna
Geibeltbad-Pirna: Preisträger des IOC/IAKS Award 2005 - Architekturpreis für Sport- und Freizeitanlagen - in Bronze
Freibadsaison im Geibeltbad Pirna beginnt am 12. Mai
Sommeraktion: während der Sommersaison für 15 Euro ganztägig die Sauna, die Badehalle und das Freibad genießen

Bei Sommersonne Abkühlung gefällig? Im Geibelt-Freibad kein Problem.

Am 12. Mai beginnt im Geibeltbad die Freibadsaison. Für große und kleine Wasserratten und Sonnenanbeter bietet das Geibelt-Freibad zahlreiche Möglichkeiten. Für 4 Euro pro Person kann man den ganzen Tag im Freibad verbringen. Für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre sowie behinderte Bürger gilt der ermäßigte Tarif von 3,50 Euro.

Mit der gültigen EVP +Card bekommen die auf der Karte eingetragenen Personen 10 % Rabatt auf den gewählten Tarif. Der Rabatt wird beim Kauf der Karte an der Rezeption gewährt.

Geöffnet hat das Geibeltfreibad im Mai und im September täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr, von Juni bis August eine Stunde länger – bis 20 Uhr. Kinder bis zu einem Meter in Begleitung von Erwachsenen sowie Geburtstagskinder haben auch im Freibad freien Eintritt! Nach 18 Uhr wird im Freibad auf Einzelkarten 50 Prozent Ermäßigung gewährt.

Für Stammgäste lohnt sich der Erwerb einer 10-er Karte. Für zehn Badbesuche bezahlt ein Erwachsener dann nur 36 Euro, ermäßigte Personen 31,50 Euro.

Sommeraktion: während der Sommersaison für 15 Euro ganztägig Besuch der Sauna, Badehalle und Freibad
Gäste, die einen ganzen Tag lang die Sauna, die Badelandschaft inklusive Freibad genießen möchten, zahlen 15 Euro. So kann man Angebote im Innen- und Außenbereich des Geibeltbades nutzen und ist nicht vom Sonnenschein abhängig.

Unabhängig von den Sommerpreisen bleiben alle weiteren Tarife bestehen. Die Sommerpreise gelten vom 12. Mai 2018 bis einschließlich 16. September 2018.

Unter der Homepage des Bades www.geibeltbad-pirna.com unter dem Button Events sind alle Veranstaltungsangebote für das gesamte Geibeltbad zu finden.

Ausführliche Informationen erhalten interessierte Besucher im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.com Betreiber des Geibeltbades ist die Stadtwerke Pirna GmbH.
 
Bilder: © Stadtwerke Pirna GmbH

Trubel im Geibelt-Freibad am 10-Meter-Turm
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
02.05.2018 - Stadtwerke Pirna GmbH
Stadtwerke Pirna GmbH saniert die Kollektoren auf dem Sonnenstein
Vollsperrung auf der Straße der Jugend

Seit 23.04.2018 wird im Auftrag der Stadtwerke Pirna GmbH (SWP) der Kollektor saniert. Das ca. 40 Jahre alte, begehbare Bauwerk, in dem unterirdisch Rohrleitungen und Kabel verlegt sind, wird den modernen Anforderungen und Auflagen für Sicherheit und Brandschutz angepasst. Dabei wird die Bauhülle des Bauwerkes saniert. Das Bauwerk wird abgedichtet und bekommt neue Belüftungs-, Montage- und Ausstiegsschächte.
Arbeiten am Kanal- und Leitungsbestand sind nicht erforderlich.

Da die Bauarbeiten derzeit am Kollektoreingang durchgeführt werden, ist eine Vollsperrung auf der Straße der Jugend notwendig. Diese Einschränkung wird bis Mitte August bestehen.

Die Baumaßnahme findet weitestgehend unterirdisch statt. Während der gesamten Maßnahme sind einige oberirdische Straßenquerungen erforderlich, die entsprechende Verkehrseinschränkungen nach sich ziehen. Die Einschränkungen werden rechtzeitig angekündigt.

Die komplexe Sanierungsmaßnahme umfasst insgesamt drei Bauabschnitte.
Der 1. Abschnitt, wird nochmals in drei Teilabschnitte aufgeteilt. Hier erfolgen Bauarbeiten auf der Straße der Jugend noch bis Mitte Oktober 2018, weiterhin auf der Remscheider Straße vom 01.07. bis 30.09.2018 und auf dem Varkausring vom 01.09. bis zum 30.11.2018.
Zwei weitere Bauabschnitte folgen.

Mit der Bauausführung des ersten Bauabschnittes ist die Firma Strabag AG von der SWP beauftragt worden.

Die Kosten für den ersten Abschnitt betragen ca. 500.000 Euro.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Pirna GmbH unter der kostenlosen Servicenummer 0800 589 14 03 gern zur Verfügung.
 
Bilder: © Stadtwerke Pirna GmbH
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang