Baumaßnahmen - Mitteilungen für  
 
12.10.2018 - Abwasser
Aktuelles zur Baumaßnahme Oberposta

  • Der Kanalbau ist wieder aufgenommen

    Nachdem auf den ersten ca. 1.100 m zwischen Oberposta 66 und 41 der Asphalt eingebaut ist, sind die Kanalbauarbeiten am Hauptkanal wieder aufgenommen. Das Kanalbaufeld befindet sich derzeitig zwischen den Grundstücken Oberposta 40 und 38. Der Kanalgraben hat nun inzwischen Tiefen von 4,00m bis 4,50m erreicht und in der Grabensohle treten die ersten lokalen Spitzen des Postaer Sandsteines hervor. Die Hauptkanalverlegung wird nun zunächst weiter in Richtung Pirna bis hinter das Grundstück Oberposta 35 erfolgen. Mit diesem Baustand werden die Arbeiten am Hauptkanal erneut unterbrochen, um dann die Hausanschlusskanäle im Baufeld zwischen Oberposta 40 und 35 herzustellen und einen weiteren Asphalteinbau für den Bereich zwischen Oberposta 41 und 35 vorzubereiten.

  • Die Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge und Feuerwehr bleibt weiterhin jederzeit gewährleistet, Die Anwohner erreichen ihre Grundstücke in Abhängigkeit vom Bausttand aus Richtung Pirna oder Wehlen über die ausgeschilderte Umleitung.
Sie haben Fragen? (bitte klicken) Zum Seitenanfang
 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Mehr erfahren...

Akzeptieren